Die Deutsche Reitlehre - Das Pferd

Grundbedürfnisse und Ausbildung des Pferdes
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. Steuer
Zur Wunschliste hinzufügen
"Die Deutsche Reitlehre" vermittelt die wesentlichen Kriterien der Grundausbildung von Reiter und Pferd. Teil 2 "Das Pferd" behandelt die Entwicklungsgeschichte, Haltung und Ausbildung des Pferdes. Das Grundwissen über Verhaltensweisen des Pferdes, seine Ansprüche an Haltung, Fütterung und Pflegemaßnahmen sind für den Pferdehalter und Ausbilder unerläßlich, um den artgerechten Umgang mit dem Pferd sowie die erfolgreiche Ausbildung des Pferdes zu gewährleisten.

"Die Deutsche Reitlehre" vermittelt die wesentlichen Kriterien der Grundausbildung von Reiter und Pferd. Teil 2 "Das Pferd" behandelt die Entwicklungsgeschichte, Haltung und Ausbildung des Pferdes. Das Grundwissen über Verhaltensweisen des Pferdes, seine Ansprüche an Haltung, Fütterung und Pflegemaßnahmen sind für den Pferdehalter und Ausbilder unerläßlich, um den artgerechten Umgang mit dem Pferd sowie die erfolgreiche Ausbildung des Pferdes zu gewährleisten.

Unter Berücksichtigung dieses Grundwissens sowie der Voraussetzungen des Reiters wird die Phase der Gewöhnung und des Anreitens und darauf basierend die Grundausbildung in den Disziplinen Dressur, Springen und Geländereiten näher beschrieben.

Außerdem werden Hinweise zur Ausbildung von Pferden mit Gebäude- und Temperamentsfehlern sowie zur Gewöhnung des Pferdes an den Turniersport gegeben. Die Ausführungen über die Auswahl des Pferdes mit umfassender Beschreibung der Exterieurbeurteilung einschließlich anatomischer Grundkenntnisse vervollständigen dieses Lehrbuch.

Die mit vielen farbigen Fotos und Zeichnungen versehene Reitlehre wird duch das Vorwort von Hans-Heinrich Isenbart und vielen Zitaten von renommierten, international anerkannten Ausbildern, Züchtern und erfolgreichen Reitern abgerundet. Sie alle unterstreichen die Bedeutung der hier dargestellten korrekten Basis-Ausbildung.

Der Titel wird von unserem Partner FN Verlag ausgeliefert.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-88542-335-5
EAN 9783885423355
Seiten 160
Format Gebunden
Artikelnr. 079806
Verlag FN Verlag
Erscheinungsdatum 01.01.2002 00:00:01
Produktgruppe Buch
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
https://aboshop.wochenblatt.com/