Elite Best Practice - Klauengesundheit

Sofort lieferbar
10,00 € inkl. Steuer
Zur Wunschliste hinzufügen
Mit dem Elite Best Practice „Klauengesundheit“ erhalten Milcherzeuger wertvolle Tipps, wie sie durch ihr Betriebsmanagement die Klauengesundheit verbessern können (Klauenpflege, Haltung, Fütterung, Klauenbäder).

Abschließend werden die einzelnen Klauenerkrankungen inkl. Behandlungsstrategien vorgestellt. Alle im Best Practice vorgestellten Tricks und Tipps basieren auf den neuesten
wissenschaftlichen Erkenntnissen
Klauenerkrankungen zählen neben Euterentzündungen und Fruchtbarkeitsstörungen zu den großen Problemkomplexen im Milchkuhstall. Im Vergleich zu anderen Erkrankungen haben die Klauenprobleme in den vergangenen Jahren überproportional zugenommen.

Trotz der hohen Krankheitsrate wird die Klauengesundheit von den Milchkuhhaltern in der Praxis jedoch deutlich überschätzt. Auf die Frage, warum die Tierhalter nicht stärker gegen Lahmheiten vorgehen würden, antwortete eine große Mehrheit mit dem Argument fehlender Arbeitszeit.

Zudem werden die Klauenprobleme im Vergleich zu anderen Erkrankungskomplexen (wie z. B. Mastitis oder Fruchtbarkeitsprobleme) als weniger dringend oder gefährlich angesehen.

Verwunderlich, denn schließlich drohen pro Lahmheitsfall finanzielle Verluste von mehreren hundert Euro! Das muss nciht sein, wenn beim Herdenmanagement, Haltung und Fütterung mehr Wert auf die Klauengesundheit gelegt wird.

Der wichtigste Aspekt ist jedoch, dass den Kühen so unnötige Schmerzen erspart werden. Mit dem Elite Best Practice "Klauengesundheit" sind Sie bestens gerüstet, die Klauengesundheit auf Ihrem Betrieb zu verbessern.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7843-5261-9
EAN 9783784352619
Seiten 48
Format Kartoniert
Artikelnr. 080325
Verlag Landwirtschaftsverlag
Erscheinungsdatum 15.04.2019 20:12:00
Produktgruppe Buch
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
https://aboshop.wochenblatt.com/