Zirzensische Lektionen

Band 2: Gymnastik für Körper und Psyche des Pferdes.
Sofort lieferbar
27,80 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Zirzensische Lektionen sind mehr als netter Zeitvertreib und Abwechslung, sie sind sinnvolle Pferdegymnastik! Inzwischen ist diese These in aller Munde. Eine gültige Begründung dafür wird hier erstmals geleistet. Band 2 von „Zirzensische Lektionen“ erweitert nun das Konzept der zirzensischen Bodenarbeit mit Pferden wesentlich um die seelische und gesundheitsfördernde Komponente. Der Nutzen von zirzensischen Lektionen ist ausbildungs- und ausführungsabhängig. Dann aber sind sie wertvolle Vorbereitung für junge Pferde, Kraft- und Beweglichkeitstraining für das Reitpferd, schonendes Erhaltungstraining für alte und Rehabilitationsgymnastik für kranke Pferde.
Dieses Buch stellt Ihnen eine Übungsfolge vor, in der Psyche und Körper des Pferdes Schritt für Schritt als Einheit ausgebildet werden: Den Wiemers-Weg, Pferde unter Berücksichtigung natürlicher Verhaltensweisen und Instinkte am Boden zu gymnastizieren.
Tierärztlich fundiert zeigt die Autorin, dass zirzensische Lektionen sehr viel anspruchsvollere gymnastische Übungen darstellen, als von Seiten aller Ausbilder bisher angenommen wurde, und dass sie innerhalb der Pferdegymnastizierung sogar eine derzeit noch klaffende Lücke füllen, vorausgesetzt, man macht es richtig.
Zirzensische Lektionen sind mehr als netter Zeitvertreib und Abwechslung, sie sind sinnvolle Pferdegymnastik! Inzwischen ist diese These in aller Munde. Eine gültige Begründung dafür wird hier erstmals geleistet. Band 2 von „Zirzensische Lektionen“ erweitert nun das Konzept der zirzensischen Bodenarbeit mit Pferden wesentlich um die seelische und gesundheitsfördernde Komponente. Der Nutzen von zirzensischen Lektionen ist ausbildungs- und ausführungsabhängig. Dann aber sind sie wertvolle Vorbereitung für junge Pferde, Kraft- und Beweglichkeitstraining für das Reitpferd, schonendes Erhaltungstraining für alte und Rehabilitationsgymnastik für kranke Pferde.
Dieses Buch stellt Ihnen eine Übungsfolge vor, in der Psyche und Körper des Pferdes Schritt für Schritt als Einheit ausgebildet werden: Den Wiemers-Weg, Pferde unter Berücksichtigung natürlicher Verhaltensweisen und Instinkte am Boden zu gymnastizieren.
Tierärztlich fundiert zeigt die Autorin, dass zirzensische Lektionen sehr viel anspruchsvollere gymnastische Übungen darstellen, als von Seiten aller Ausbilder bisher angenommen wurde, und dass sie innerhalb der Pferdegymnastizierung sogar eine derzeit noch klaffende Lücke füllen, vorausgesetzt, man macht es richtig.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-487-08434-3
EAN 9783487084343
Seiten 288
Format Gebunden
Artikelnr. 079453
Verlag Georg Olms Verlag GmbH
Erscheinungsdatum 20.01.2015 00:00:01
Produktgruppe Buch
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
https://aboshop.wochenblatt.com/